Kleine Kinder (0–6) in Übergangssituationen begleiten

Fachseminar: Übergangssituationen (Kita-Eintritt, Wechsel zwischen getrenntlebenden Eltern, Platzierung in einem Kinderheim/ einer Pflegefamilie) sind oftmals mit Herausforderungen verbunden: Was brauchen kleine Kinder und ihre Bezugspersonen, damit sie Übergänge positiv bewältigen können? Wie können beteiligte Fachpersonen Kinder und ihre Familien bei einer anstehenden Übergangssituation adäquat unterstützen und somit zu einem gelingenden Prozess beitragen? Kursleitung: Anna von Ditfurth

Kursdauer: 21./22. Oktober und 5. November 2020

Kosten: CHF 980, inkl. Kursunterlagen

Veranstalterin: Institut Kinder- und Jugendhilfe, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW

Info und Anmeldung hier.