• Slider Image

Agenda

Laden Sie die ganze Broschüre Impulse mit unseren Seminaren, Gruppen und Veranstaltungen für Pflege- und Adoptivkinder wie auch Pflege- und Adoptiveltern hier herunter. Auch die PACH-Veranstaltungen fürs neue Jahr können Sie schon planen. Hier finden Sie das Programm 2020.

Termin Informationen:

  • Di
    18
    Feb
    2020

    Volljährig und noch Pflegekind?

    20.00–22.00Muttenz

    Mit Therese Müller, Sozialarbeiterin, Teamleitung Kinder- und Jugenddienst Basel-Stadt
    Susanne Schlienger, Sozialarbeiterin, Berufsbeiständin, KESB Leimental

    Kosten: 50 CHF pro Person
    Organisation: Familea
    Anmeldungen an pflegefamiliendienst@familea.ch oder Tel. 061 260 83 80

    Für Pflegeeltern in Basel-Stadt und Baselland und für Pflegeeltern, die Kinder aus BS oder BL betreuen oder ihren freien Platz  anbieten (und bereit wären, Kinder aus BL oder BS zu betreuen), sind die Kurse gratis.

     

Allgemeine Informationen

Kosten/Anmeldung

Nachdem die Anmeldung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigung. Die Preise für die Kurse und Veranstaltungen decken die effektiven Kosten nicht. Alle Angebote werden von PACH über Spendengelder mitfinanziert. Der Kanton und die Stadt Zürich leisten einen Subventionsbeitrag.

Rechnung

Die Rechnung (z.T. mit Kursunterlagen) erhalten Sie vor Beginn des Kurses.

Abmeldung

Können Sie den Kurs nicht besuchen bzw. müssen Sie ihn stornieren, entstehen Ihnen folgende Kosten:
Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: keine Kosten
Rücktritt bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Kosten
Rücktritt bis 2 Wochen oder weniger vor Veranstaltungsbeginn: 100%