• Slider Image

Agenda

Laden Sie die ganze Broschüre Impulse mit unseren Seminaren, Gruppen und Veranstaltungen für Pflege- und Adoptivkinder wie auch Pflege- und Adoptiveltern herunter.

Hier finden Sie
-das kommentierte Kursprogramm 2022.

-nur die Kursübersicht 2022.

Hier finden Sie das Programm 2021.

Termin Informationen:

  • Do
    28
    Okt
    2021

    Tagung: Wie geht es den Kindern? (PACH)

    9.15–16.00online

    Gemeinsame Tagung von Integras und PACH zu den Empfehlungen für die ausserfamiliäre Unterbringung von Kindern und Jugendlichen von SODK und KOKES.

    «Aus verschiedensten Gründen können manche Kinder in der Schweiz nicht in ihrer Herkunftsfamilie aufwachsen. In solchen Fällen bestehen zu ihrem Schutz und zur Verbesserung ihrer Entwicklungschancen verschiedene Betreuungsformen. Ausserfamiliär platzierte Kinder müssen unbeschwert in einem Umfeld aufwachsen können, das sie schützt, unterstützt und ihre Fähigkeiten fördert.» Dies sagen SODK und KOKES in ihrer Medienmitteilung der gemeinsamen Empfehlungen für die ausserfamiliäre Unterbringung von Kindern und Jugendlichen.

    Gemeinsam mit Ihnen, Betroffenen und Fachleuten, möchten wir diese Empfehlungen diskutieren und mit Ihnen prüfen, inwiefern diese in der Praxis tauglich sind: Was funktioniert bereits in ihrem Kanton? Wo hat es noch Lücken? Wo braucht es weitere Hilfeleistungen für die Praxis? Wo hat es Lücken in der PAVO? Wie können die Rechte der Kinder in der Praxis stärken? Wie können die Kinder und Jugendlichen tatsächlich auch einbezogen werden, so dass ihre Stimmen auch wirklich zählen?

    Programm und Anmeldung

Allgemeine Informationen

Kosten/Anmeldung

Nachdem die Anmeldung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigung. Die Preise für die Kurse und Veranstaltungen decken die effektiven Kosten nicht. Alle Angebote werden von PACH über Spendengelder mitfinanziert. Der Kanton und die Stadt Zürich leisten einen Subventionsbeitrag.

Rechnung

Die Rechnung (z.T. mit Kursunterlagen) erhalten Sie vor Beginn des Kurses.

Abmeldung

Können Sie den Kurs nicht besuchen bzw. müssen Sie ihn stornieren, entstehen Ihnen folgende Kosten:
Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: keine Kosten
Rücktritt bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Kosten
Rücktritt bis 2 Wochen oder weniger vor Veranstaltungsbeginn: 100%