Das Schicksal der verkauften Kinder aus Sri Lanka

In den achtziger Jahren wurden Hunderte Babys aus Sri Lanka von Schweizer Eltern adoptiert – viele illegal. Für Betroffene gibt es wenig Hoffnung.

Lesen Sie den Artikel des Beobachters hier.