Biografiearbeit – Eine Brücke in die Zukunft bauen

Biografiearbeit ist eine hilfreiche Methodik für die Begleitung von fremdplatzierten Kindern und Jugendlichen, sei dies in Pflege- oder Adoptivfamilien oder in stationären Settings. Sie unterstützt Kinder und Jugendliche, sich mit ihrer Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft befassen. Dies ist vor allem für die Kinder hilfreich, die in ihrem Leben schwierige oder krisenhafte Lebenssituationen meistern müssen.

Kursleitung: Jana Lindner, Fachberaterin Verein tipiti und Denise Moos, Pflegemutter

Anmeldung: susanne.dobler@tipiti.ch

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

05 - 06 Mai 2023

Uhrzeit

09:00 - 17:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Verein tipiti, Wil

Veranstalter

Verein tipiti

Andere Veranstalter

Mehr lesen
QR Code

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.