Leaving Care auf Bundesebene diskutiert

Im Juni 2020 richtete Nationalrat Eymann die parlamentarische Anfage «Können die Ziele privater «careleaver»-Organisationen vom Bund unterstützt werden» an den Bundesrat. Dieser hat das Kompetenzzentrum Leaving Care (KLC) um Stellungnahme gebeten. Dieses betonte die Notwendigkeit, die Chancengleichheit der CareLeaver zu verbessern. Mehr Informationen gibt es hier.