Workshop Kinderrechte

Am Mittwoch, 24. Juni 2020 von 14:30 bis 17 Uhr, führt PACH an der Pfingstweidstrasse 16 in Zürich einen Workshop für Kinder und Jugendliche zu Kinderrechten durch.

Im Rahmen des UNO-Staatenberichtverfahrens, für welches das Netzwerk Kinderrechte Schweiz alle paar Jahre die Situation der Kinderrechte in der Schweiz untersucht, führt PACH einen Workshop durch. Dafür sind Kinder und Jugendliche (10 bis 17 Jahren), die in einer Pflegefamilie, einer Adoptivfamilie oder einem Heim leben gesucht. Von ihnen will PACH hören, inwiefern sie die Erfahrung gemacht haben oder der Meinung sind, dass ihre Rechte (z. B. das Recht auf Spiel, auf Partizipation, körperliche Unversehrtheit, Religionsausübung etc.) eingehalten werden und wo es Verbesserungspotenzial gibt. Wo fühlen sie sich ernst genommen, wo nicht? Wer hört ihnen zu, wann werden sie nicht gehört? Was sind ihre Anliegen und Wünsche?.

Für die Teilnahme erhälst du die Anfahrtsspesen und einen Kino-Gutschein.

Mehr Informationen gibt es hier.

Anmeldung: nicolette.seiterle@pa-ch.ch